Allgemein

Kapitel I

Es kam wie aus dem Nichts. Ohne Vorwarnung. Ein furchtbarer Durchschuss zog sich mitten durch den Elefantenrüssel. Die Gemeinen schrien schockiert: »Niemals tolerieren wir hier einen Durchschuss. Wir plädieren daher für eine umgehende Deleatur!« Sofort melden sich auch die Majuskeln zu Wort: »Das lasst mal schön bleiben. Die Gefahr, dass dies zu einer Leiche führt, ist doch viel zu groß!« Doch so schnell lassen sich die Gemeinen von den Majuskeln nicht mundtot machen und fordern die Punzen auf, ihnen umgehend Beistand zu leisten. Die denken jedoch nicht daran, plädieren eher für eine Hochzeit, da die Jungfrauen dabei zumeist immer so herrlich rührend zu weinen anfangen. Kein Wunder, wenn der Korrektor vor lauter Flattersatz kein Fleisch mehr sieht. Da würden wohl jedem die Tränen kommen. Um weitere Leichen, Fliegenköpfe oder gar höchstgefährliche Zwiebelfische fortan zu vermeiden, einigen sich die gegnerischen Parteien schließlich auf die einzig und wahrhaft beste Lösung sämtlicher Probleme: Julia Karl von der JuKa Satzschmiede!

Gerne löse ich auch ihren »Fall«! Schreiben Sie mir, ich freue mich auf Sie!

Wie, Sie verstehen immer nur Elefantenrüssel? Kein Problem, nach und nach werde ich die verschiedenen Fachbegriffe erklären 🙂

Dieser kleine Kurz-Krimi war Grundlage einer kleinen Mailingaktion in diesem Jahr (an dieser Stelle vielen Dank an Texterin Ulrike Parthen von Wortgerecht). Verpackt in einem Flyer, der aussieht wie ein Buch, wurde er an ausgesuchte Verlage und Satzdienstleister geschickt. Sie möchten den Flyer auch gern einmal sehen? Kein Problem, schicken Sie mir doch eine E-Mail!

Advertisements

1 thought on “Kapitel I”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s